Arbeitsschwerpunkte

Arbeitsschwerpunkte

 
Umschlagplätze des Wissens - Veranstaltungen und Fortbildungen

  • Veranstaltungen, Fortbildungen und Workshops für Ganztagsschulen, Partner und Interessierte am Ganztag
  • Landesweite Fachkongresse und Foren
  • Bedarfsorientierte Informationsveranstaltungen organisieren und durchführen
  • Erfahrungen bestehender Ganztagsschulen für die Entwicklung neuer Ganztagsschulen nutzbar machen

 
Voneinander lernen - lokale, regionale, landesweite und bundesweite Vernetzung

  • Kontakte zwischen Ganztagsschulen und außerschulischen Kooperationspartnern vermitteln
  • Gute Beispiele identifizieren und ein Netz von Referenzschulen aufbauen
  • Vernetzung der Serviceagenturen mit Landesprogrammen, Institutionen und Organisationen
  • Hospitationen an Ganztagsschulen

 
Handlungsimpulse für Qualität - Unterstützung

  • Schulen auf dem Weg zur Ganztagsschule nach Landesprogramm und bestehende Ganztagsschulen bei der Konzeptentwicklung unterstützen
  • Materialien und Handreichungen konzipieren und bereitstellen